Flüssigkunststoff

Flüssigkunststoffe sind per Definition ein- oder mehrkomponentige Materialien, welche vor Ort flüssig aufgebracht werden und zu einer funktionellen Abdichtung reagieren. Die Entwicklung hat in den letzten zwei Jahrzehnten einen hohen Qualitätsstandard und einen sehr breit gefächerten Einsatzbereich erreicht:

 

Von Flachdächern und Balkonen, über erdüberdeckende Bauteile, den Brückenbau und den Parkdeckbau bis hin zum Bau von Schwimmbädern und Trinkwasserbehältern.

_ULI8133.jpg